SCHRÖDER HOTEL & RESTAURANT

Deine Ausbildung im Hotel Schröder

…wir stellen zum 01.08.2017 ein:

_____________________________________________________________________

Hotelfachfrau / Hotelfachmann

Als Hotelfachmann/-frau arbeitest du am Empfang, im Housekeeping, in der Reservierung, im Verkauf und im Service. Es erwartet Dich ein vielfältiger und abwechslungsreicher Arbeitsplatz, indem Du vieles sehen und erlernen wirst.

Ausbildungsvoraussetzung
• Hauptschulabschluss, besser mittlere Reife oder Abitur
• Kommunikativ und teamfähig
• Erste Fremdsprachenkenntnisse
• Flexibel und belastbar
• Organisationstalent und Spaß am Verkaufen
• Dienstleistungsorientiert und gute Umgangsformen

Berufsaussichten als Hotelfachfrau/-mann
Entscheide am Ende deiner Ausbildung selbst, welche Abteilung dir am besten gefallen hat. Da du während deiner Ausbildung alles kennengelernt hast, haben Hotelfachleute beste Karrieremöglichkeiten in allen Abteilungen eines Unternehmens: Etage, Rezeption, Reservierung, Verkauf, Restaurant, Bankett oder Verwaltung. Du solltest die Gelegenheit nutzen und zum Abteilungsleiter oder Hoteldirektor aufsteigen. Natürlich kannst du dich auch mit einem eigenen gastgewerblichen Betrieb als Unternehmer selbstständig machen.

Ausbildungsdauer: Die Ausbildungsdauer für Hotelfachleute beträgt 3 Jahre. Mit Abitur kann die Ausbildung auf 2,5 Jahre verkürzt werden.

Ausbildungsinhalte
• Vorbereitung der Gasträume und Kontrolle der Servicestandards
• Empfang und Betreuung der Gäste
• Speisen und Getränke servieren
• Eigenverantwortliches Führen der Hotelkasse und Abrechnung bei den Gästen
• Planung und Durchführung von Events
• Mitarbeit bei der Entwicklung von Marketingmaßnahmen
• Korrespondenz mit den Gästen
• Reinigen und herrichten der Hotelzimmer
• Betreuen von Tagungen

_____________________________________________________________________

Koch / Köchin

Als Koch/Köchin bist du nicht nur für die Herstellung von Speisen zuständig, sondern verantwortest auch die Kalkulation und Organisation von Menüfolgen und Speisekarten. Handwerkliches Geschick und küchentechnisches Wissen bilden daher die Grundlage für diesen Beruf.

Ausbildungsvoraussetzung
• Mindestens Hauptschulabschluss, besser mittlere Reife oder Abitur
• Belastbar und gute körperliche Verfassung
• Handwerkliches Geschick und Kreativität
• Schnelle und situationsbezogene Auffassungsgabe
• Offen für Neues
• Teamplayer
• Gutes kalkulatorisches Verständnis

Ausbildungsdauer: Die Ausbildungsdauer für den Beruf beträgt 3 Jahre. Mit Abitur kann die Ausbildung auf 2,5 Jahre verkürzt werden.

Ausbildungsinhalte
• Zubereitung von Speisen
• Erlernen von küchentechnischen Verfahren, z.B verschiedenen Garmethoden
• Produktpräsentation im Gastraum
• Vorbereitende Arbeiten im Service und Gästebetreuung
• Hygienevorschriften beachten
• Kostenkontrolle, Warenwirtschaft und Küchenorganisation

_____________________________________________________________________

Nutze Deine Chance zu einer umfassenden Ausbildung in einer tollen Branche und sende Deine Bewerbungsunterlagen mit dem letzten Zeugnis per Post oder per E-Mail.

Wir freuen uns darauf.

Deine aussagekräftige Bewerbung richtest Du bitte an:

Hotel Restaurant Schröder
Familie Schröder
Am Kuhbach 1
27419 Groß Meckelsen

…gern natürlich auch umweltfreundlich ohne Mappe und Papier an: info@hotel-schroeder.de

Top